Gliederkeilriemen / Lamellenkeilriemen

Antriebs- und Transportkeilriemen von der Rolle

Wir führen das Dt. Zentrallager für Lamellenkeilriemensysteme und sind der direkte Vertragspartner des Amerik. Herstellers Fenner Drives.
Lamellenkeilriemen sind absolute Problemlöser in der Industrie mit vielen Vorteilen gegenüber klassischen schwarzen Keilriemen.

Je nach Aufgabenstellung eignen sich die Produkte Nu-T-Link, Super-T-Link, PowerTwist Plus bzw. PowerTwist Drive oder auch eine Sonderausführung des PowerTwist Produktes mit Beschichtung
(früher PowerTwist Special, heute Tango bzw. PowerTwist Move).

Gliederkeilriemen Nu-T-Link von Fenner Drives

Nu-T-Link

Der Antriebskeilriemen mit einzig­artigem Drehnieten­verbindungs­system

Nu-T-Link Lamellenkeilriemen werden seit über 30 Jahren an vielen Stellen in der Industrie erfolgreich eingesetzt. Jeder Keilriemen in jeder Länge kann mit wenigen Handgriffen selbständig hergestellt werden. Ein aufwendiges Keilriemenlager entfällt somit. Verfügbar ist das Produkt in den Profilen Z/10, A/13, B/17, 20mm und C/22 und überträgt Leistungen eines klassischen Gummigewebekeilriemens. Insbesonders schwierig zugängliche Antriebe lassen sich problemlos und schnell montieren, da im Gegensatz zu einem Endloskeilriemen der Lamellenkeilriemen geöffnet und geschlossen werden kann. Zudem darf(!) der Lamellenkeilriemen bei der Montage aufgesprungen werden, da dieser aus der Materialkomposition Polyester/Polyurethan besteht und somit dauerelastisch ist. Dadurch wird i.d.R. auch keine Spannvorrichtung benötigt.

Gliederkeilriemen Super-T-Link von Fenner Drives

Super-T-Link

Der innovative Gliederkeilriemen für anspruchsvolle Antriebsaufgaben

Durch den verstärkten Aufbau der Einzellamellen sowie des Stahldrehniets und der veränderten Mischung des verwendeten Polyester/Polyurethans ist Super-T-Link in der Lage ca. 40% höhere Leistungen zu übertragen als das Produkt Nu-T-Link. Damit gehört Super-T-Link zu den Hochleistungsschmalkeilriemen und steht in den Profilen SPZ, SPA, SPB und SPC zur Verfügung. Alle weiteren Vorteile des Nu-T-Link bleiben unverändert erhalten.

Antriebsriemen und Transportkeilriemen PowerTwist Plus von Fenner Drives

JETZT NEU!

In den Profilen A/13 und B/17 steht PowerTwist Plus auch in einer antistatischen Ausführung zur Verfügung !
PowerTwist AntiStatic

PowerTwist Plus / PowerTwist Drive

Der Antriebs- und Transportkeilriemen

Im Gegensatz zu Nu-T-Link und Super-T-Link verfügt das Produkt PowerTwist Plus (neuer Name „PowerTwist Drive“) über keine Stahldrehnieten als Verbindungselemente. Statt dessen sind die Enden der einzelnen Lamellen T-förmig ausgeprägt und werden zur Verbindung durch die Ösen der beiden Vorgängerlamellen gesteckt und verdreht.

Ursprünglich entwickelt wurde PowerTwist Plus als Antriebs-Keilriemensystem. Die übertragenen Leistungen sind jedoch ca. 15%-20% geringer als bei Nu-T-Link, da nicht so hohe Zugkräfte übertragen werden.

Überwiegend wird PowerTwist Plus bzw. PowerTwist Drive als (Hochleistungs-)Transport-Keilriemensystem eingesetzt, da es sich ohne Stahldrehnieten perfekt dafür eignet. Jede benötigte Länge wird mit wenigen Handgriffen ohne Werkzeug sofort hergestellt. „Schweißen“ und damit verbundene Sollbruchstellen existieren nicht. Bei gleicher Anzahl von Lamellen sind die einzelnen Riemen satzkonstant, was in einer extremen Gleichmäßigkeit des Transportvorgangs resultiert. Lebensdauern im Vergleich zu klassischen Extrusions-Keilriemen für Transportaufgaben sind i.d.R. um ein Vielfaches verlängert.

Transportkeilriemen PowerTwist Special

JETZT NEU!

Die früher unter „PowerTwist Special“ geführten Produkte wurden sowohl namentlich als auch farblich geändert.
Neue Bezeichnungen sind „Tango“ sowie „PowerTwist Move“ und die ursprünglich rote Farbgebung wurde auf Lila umgestellt.

PowerTwist Special / Tango /
PowerTwist Move

Der Transportkeilriemen mit Spezialbeschichtung

Unter dem Überbegriff PowerTwist-Special (neue Bezeichnung: Tango bzw. PowerTwist Move) firmieren die Sonderausführungen des PowerTwist-Produktes. Dies sind u.a. der PowerTwist Friction Top, Bridge Top, Cushion Top, Roller Drive und SuperGrip Top. Alle diese Produkte besitzen die PowerTwist-Struktur als Basis, welche um eine spezielle Oberfläche ergänzt wird, um unterschiedliche Aufgaben zu erfüllen. Dazu gehören z.B. der Transport von heißen Materialien bis 240°C, der Antrieb von Rollenbahnen mit einer homogenen Oberfläche oder der sanfte Transport von bereits veredelten Gütern.

Kontaktbox

Dipl. Ing. Timo Leimbach

Sprechen Sie mich an

Ich stehe jederzeit und gerne für Sie zur Verfügung

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder möchten Ihre Aufgabenstellung diskutieren ? Wünschen Sie kostenloses Info-Material oder benötigen Sie technische Daten ? Dann bin ich Ihnen gerne behilflich.
Sie können mich telefonisch erreichen oder mir eine E-Mail schreiben.

 +49-(0)2651 7401
 info@leimbach-innovation.de





Einwilligungserklärung Kontaktformular

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.