Nu-T-Link

Ein außergewöhnliches Keilriemensystem

Wir sind seit über 30 Jahren mit dem Keilriemensystem Nut-T-Link in Deutschland vertreten und haben Eingang gefunden haben in viele Bereiche der Industrie, in denen Probleme mit Keilriemenantrieben bestehen. Das Material der Riemen besteht aus Polyester-Polyurethan. Mit dieser Materialkombination und dem einzigartigen Drehnietenverbindungssystem können wir Ihnen speziell für Ihre Keilriemenantriebe entscheidende Vorteile anbieten.

Nu-T-Link gibt es in allen genormten Profilen mit 20m Verpackungseinheit pro Rolle, dabei ist die Besonderheit:

  • Profil Z 10 überdeckt Keilriemen 9,5 mm / 10 mm
  • Profil A 13 überdeckt Keilriemen 12,5 mm / 13 mm
  • Profil B 17 überdeckt Keilriemen 17mm

Mit 3 Profilen werden also 8 Profile überdeckt und alle Keilriemenlängen können – satzkonstant – mit wenigen Handgriffen von der Rolle hergestellt werden. Auch die Keilriemenprofile 20mm und 22mm sind im Lieferprogramm verfügbar. Somit ist schnelle Verfügbarkeit und Montage zu jeder Zeit gewährleistet.

Ein breit sortiertes Keilriemenlager in allen Längen und Profilen mit ständigen Einzelbestellungen entfällt. Spanneinrichtungen jeglicher Art sind nicht mehr erforderlich; auf Grund des hohen Elastizitäts-Koeffizienten wird der Riemen auf die Scheibe aufgesprungen.

Nut-T-Link – Alle Vorteile im Überblick

  • Nu-T-Link hat ein ruhiges Laufverhalten, d.h. er flattert nicht; Laufgeräusche sind nicht lauter als normale Keilriemen.
  • Nu-T-Link beherrscht nichtfluchtende Antriebe wesentlich besser als der klassische Keilriemen. Richtungsänderungen machen ihm auf Grund der Keilform jeder Einzellamelle wenig aus, was sich sehr stark auf die Lebensdauer auswirkt.
  • Nu-T-Link kann hohe Leistungen übertragen – gute Mittelwerte sind für
    Profil Z 10 ca. 1,5 – 2 kW / Riemen
    Profil A 13 ca. 3 – 3,5 kW / Riemen
    Profil B 17 ca. 6 – 7 kW / Riemen
  • Nu-T-Link hat in den meisten Fällen eine deutlich höhere Lebensdauer als klassische Keilriemen, insbesondere, wenn Temperaturen, Öl, Wasser, Chemie als störende Umweltfaktoren auftreten.
  • Nu-T-Link läßt sich schnell montieren bei innenliegenden Antrieben, ohne Welle, Lager usw. ausbauen zu müssen.
  • Nu-T-Link kennt über 10 Jahre bei Lagerung keine Alterung; klassische Keilriemen verlieren bei Lagerung unter Raumtemperatur innerhalb von 2 Jahren bis zu 50 % ihrer Leistung.
  • Nu-T-Link ist ein außergewöhnliches Keilriemensystem, das mit wenigen Profilen alle gewünschten Riemenlängen abdeckt und dies – satzkonstant -.
  • Ihre Monteure haben bei Verwendung von Nu-T-Link immer den richtigen Keilriemen kurzfristig verfügbar.

Information

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir auf diesem Wege auch Ihre Rationalisierungsbemühungen unterstützen könnten. Gerne sind wir Ihnen zwecks Information vor Ort mit Rat und Tat behilflich.

Nut-T-Link

Anwendungsbeispiele

an_nu_t_maschinenbau
Die Aufgabe:
Auf einer Präzisionsgewindeschleifmaschine der Firma T.I. Matrix sollten Kegelumlaufspindeln geschliffen werden. Dabei liessen die Schwingungsamplituden von klassischen Gummigewebekeilriemen nicht die geforderte hohe Oberflächengüte zu.
Die Lösung:
Nu-T-Link wurde eingesetzt aufgrund seiner vorteilhaften Eigenschaften bei Antrieben mit festen Achsen ohne Spannvorrichtungen und seiner Fähigkeit Vibrationen zu absorbieren, wodurch eine optimale Arbeitspräzision und Oberflächengüte von 0,3 Mikron erreicht wird. Auch die hohe Resistenz gegen Emulsionen verbesserte wesentlich die Standzeit der eingesetzten Riemensysteme.

an_nu_t_wurst
Die Aufgabe:
Die Laska 45L Wurstmaschine besitzt zwei geteilte Messer-Antriebe (1200 & 1400 U/min) mit 2 Riemen der Grösse Z und 4 Riemen der Grösse Z. Die beiden Antriebe sind zudem innenliegend, was eine Demontage von 4 Stunden verursacht.
Die Lösung:
Mit Nu-T-Link konnte der Austausch aller Riemen auf 40 Minuten reduziert werden, da der Antrieb nicht vollständig auseinander gebaut werden musste.

an_nu_t_holz
Die Aufgabe:
Der Austausch von konventionelle Endlosriemen benötigte 4 Stunden, da die Antriebswelle vollständig ausgebaut werden musste.
Die Lösung:
Mit Nu-T-Link wurde der Riemenaustausch auf weniger als eine Stunde reduziert. Zusätzlich erhöhte sich die Lebenserwartung von ca. 6 Monaten auf 2 Jahre, aufgrund der hochbelastbaren Materialeigenschaften von Nu-T-Link.

an_nu_t_ofen
Die Aufgabe:
Der Lüftungsantrieb befindet sich auf einem Ofen in der Stahlindustrie. Zu jedem Antrieb gehören 4 Keilriemen der Grösse B mit jeweils 1,5m Länge. Die Riemen arbeiten bei einer extrem hohen Umgebungstemperatur, die für das frühzeitige Ausfallen der klassischen Gummigewebe-Keilriemen verantwortlich ist. Da der Riemen zudem innenliegend ist, bedeutet ein Austausch der Riemen einen Aufwand von bis zu 3 Stunden. Aufgrund der rauhen Bedingungen und den hohen Temperaturen war ein Wechsel der Riemen eine mühevolle Aufgabe.
Die Lösung:
Nu-T-Link konnte zwischen den Lagern zusammengefügt werden, wodurch der Austausch des Riemens auf unter eine Stunde minimiert wurde. Ausserdem erhöhte sich die Lebenserwartung des Keilriemens signifikant, da Nu-T-Link aufgrund seiner Materialeigenschaften weniger stark bei Hitze verschleisst als ein klassischer Gummigewebe-Keilriemen.

an_nu_t_marine
Die Aufgabe:
Nasse, salzige und ölhaltige äussere Einflüsse verursachten ein frühes Versagen der klassischen Keilriemen. Der Austausch der Riemen nahm mehrere Stunden in Anspruch, da der Antrieb vollständig auseinandergebaut werden musste.
Die Lösung:
Hoch resistent gegen die aggressiven Bedingungen verlängert sich die Lebensdauer der Nu-T-Link Antriebsriemen. Zusätzlich werden mehrere Stunden beim Austausch der Riemen eingespart, da Nu-T-Link innenliegend montiert werden kann und der Antrieb daher nicht vollständig auseinandergebaut werden muss.

an_nu_t_teppich
Die Aufgabe:
Umgebungstemperaturen von ca. 100°C plus Rauch und chemische Kontamination führten zu einem frühen Ausfallen des Gummigewebekeilriemens der Grösse B.
Die Lösung:
Nu-T-Link ist hoch widerstandsfähig gegen extreme Temperaturen und schwierigen Umgebungen. Die Lebensdauer des Riemens erhöhte sich durch Nu-T-Link signifikant und Produktionsausfälle wurden um 50% reduziert.

an_nu_t_stahlmuehle
Nu-T-Link ist die perfekte Lösung für ‘Grosse Antriebe’. Mit Riemen, die bis zur Grösse F zur Verfügung stehen, stellt Nu-T-Link eine kostenoptimale Lösung für teure oder nicht zu beschaffende Ersatzriemen dar.
Die Aufgabe:
Die Stahlmühle war ausgestattet mit 12 speziellen Keilriemen der Grösse F. Jeder Riemen war dabei 35m lang, der Antriebsriemenscheibendurchmesser betrug 1,3m und der Abtriebsriemenscheibendurchmesser 4,7m, der Antrieb wird mit einem 500PS Motor bei 420 U/min angetrieben. Der Austausch dieser Riemen kostete 60.000 € und benötigte 1 Woche.
Die Lösung:
Der Einsatz der Nu-T-Link Riemen der Grösse F halbierte die Kosten. Die benötigte Zeit zum Riemenaustausch konnte gleichzeitig auf 2 Tage verkürzt werden, womit die Stillstandszeiten des Antriebs minimiert wurden. Neben den reduzierten Kosten zeigte Nu-T-Link eine optimale Leistungsübertragung und Lebensdauer, sowie weniger Schlupf, wodurch die Durchsatzkapazitäten der Anlage deutlich erhöht werden konnten.

Montageanleitung für Nu-T-Link


Kontaktbox

Dipl. Ing. Timo Leimbach

Sprechen Sie mich an

Ich stehe jederzeit und gerne für Sie zur Verfügung

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder möchten Ihre Aufgabenstellung diskutieren ? Wünschen Sie kostenloses Info-Material oder benötigen Sie technische Daten ?
Dann bin ich Ihnen gerne behilflich.
Sie können mich telefonisch erreichen oder mir eine E-Mail schreiben.

 +49-(0)2651 7401
 info@leimbach-innovation.de





Script equal height